Bibio


Bibio

Artikel-Nr.: ELNa00512

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

0,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Märzfliege, Weißdornfliege, Hagedornfliege, Markusfliege, Märzhaarmücke, – das nur einige der zahlreichen Bezeichnungen für diesen Vertreter aus der Ordnung Diptera (Zweiflügler). Und wenn dieser Ordnung auch die Hausfliege angehört und die Bibio dieser im Aussehen stark ähnelt, so zählt sie doch eigentlich zu den Mücken, auch wenn sie nicht sticht. Der lateinische Name der Märzfliege, Bibio marci bezieht sich nämlich auf den heiligen Markus, zu dessen Gedenktag am 25. April die Bibio mit erstaunlicher Regelmäßigkeit ihre Hauptschlupfzeit hat. Jedoch diese bis weit in den Mai vor und ist dann vor allem in der Nähe von Weißdornbüschen in Gewässernähe zu finden. Somit ist die Bibio zeitlich das erste Exemplar unter den Terrestrials, welches für uns fischereilich von Bedeutung ist. Traditionell ist die Bibio als Nassfliege ausgelegt und spricht gleichermaßen Forellen und Äschen an.

Empfohlene Verwendung: Typisches Nassfliegenfischen, in der Regel schräg stromab. Nassfliegen sollten immer dann versucht werden, wenn keine Steigaktivitäten zu verzeichnen sind bzw. die Fische buckeln. Vor allem im zeitigen Frühjahr und im Herbst sollte man immer wieder mal eine Nassfliege probieren, wenn mit Trockenfliege oder Nymphe der Erfolg ausbleibt.

Diese Kategorie durchsuchen: Nassfliegen