Goldkopf - Copper John


Neu

Goldkopf - Copper John

Artikel-Nr.: ELBh00312

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

0,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Copper John - Nymphe ist ein simpel gehaltenes Muster , welches in erster Linie als Imitation einer kleinen Steinfliegenlarve verwendet wird. John Barr entwickelte das Muster, welches kleine Steinfliegenlarven imitiert. Charakteristisch ist der Schwanz aus zwei Biots, der Körper aus Kupferdraht, das Abdomen aus Pfauengras  und die Flügelscheide, welche in der Regel mit Scudback oder ähnlichem nachgebildet wird. Eine kurze Behechelung im Kopfbereich imitiert die Beinchen. Von den Farben her kann man Kupferdraht aller Farbvariationen wählen. Traditionell wird sie jedoch mit blankem Kupferdraht und braunen Biots als Schwänzchen verwendet.

 

Empfohlene Verwendung: Allgemeine Nymphenfischerei, vorzugsweise in Dead-Drift (stromauf - gegebenenfalls mit Bissanzeiger), aber auch schräg stromab. Die Copper John kann aufgrund der Mehrjährigkeit von Steinfliegenlarven die ganze Saison über sehr erfolgreich eingesetzt werden und findet sowohl bei der Forelle, als auch bei Äschen dankbare Abnehmer.

Diese Kategorie durchsuchen: Nymphen